Retrouvez la procédure de négociation des conventions collectives en PDF Der Antrag auf Tarifverhandlungen muss schriftlich mitgeteilt werden: Er ist das Ergebnis von Verhandlungen zwischen dem Bankensektor und den Gewerkschaften und wird politisch als Versprechen des sozialen Friedens in diesem Sektor angesehen. In unserer Mediathek finden Sie separate Videos zu den verschiedenen Tarifthemen: Der ABBL-Tarifvertrag zielt darauf ab, die allgemeinen Arbeitszeiten zwischen den Mitgliedsbanken des Verbandes und ihren Mitarbeitern zu regeln. Jede Bank muss vor dem Inkrafttreten, dem 1. Januar 2020, eine Job-Bewertung durchführen, um ihre Funktionen in den 4 neuen Gruppen zu positionieren. KPMG unterstützt Kunden, indem sie maßgeschneiderte Dienstleistungen anbietet und ein vollständig anpassungsfähiges Paket anbietet. Ein engagiertes Expertenteam mit fundierten Kenntnissen der neuen CBA-Methodik wird Die Banken auf diesem Weg unterstützen. Der Tarifvertrag ist eine Verordnung, die für alle Arbeitnehmer in einem Unternehmen oder einer bestimmten Unternehmensgruppe mit Ausnahme der Geschäftsleitung einheitlich gilt. Es ist jedoch möglich, einen Tarifvertrag auszuhandeln und zu unterzeichnen, der ausschließlich für diese Personalkategorie gilt, oder die Anwendung eines bestehenden Tarifvertrags auf die Geschäftsleitung auszudehnen. Liegt vor ablauf des Enddatums kein Antrag auf Beendigung des Tarifvertrags (oder einiger seiner Verfügungen) vor, so verlängert er sich um einen unbestimmten Zeitraum. Sie kann später unter Einhaltung der in der Vereinbarung festgelegten Kündigungsfrist gekündigt werden. Ziel des neuen Tarifvertrags (CBA) für Bankangestellte 2018-2020 ist es, “das Arbeitsverhältnis zwischen Banken und ihren Mitarbeitern zu regeln und die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen in dieser Hinsicht zu ergänzen”. Um einen Tarifvertrag teilweise oder in seiner Integrität neu auszuhandeln, müssen die Sozialpartner ihre Kündigung unter Einhaltung der im Tarifvertrag festgelegten Kündigungsfrist (maximal dreimonatige Kündigungsfrist) beantragen. Das Kursmaterial kann am Tag vor Kursbeginn kostenlos über Ihr Portal heruntergeladen werden (Download des Kundenportal-Benutzerhandbuchs hier).

Der Tarifvertrag kann von der ABBL-Website heruntergeladen und ausgedruckt werden, bitte beachten Sie, dass während des Kurses keine gedruckten Kopien verteilt werden.